zoo-bozem - Bielefelder Zwerg-Kennhühner
 

Home
Aktuelles
Die Zucht zuhause
Zuchtanlage auf dem Gickelstanz
=> Kölner Tümmler
=> Fränkische Trommeltauben
=> Chinesische Zwergwachteln
=> Japanische Legewachteln
=> Bielefelder Zwerg-Kennhühner
=> Seramas
=> Puten
=> Baumwachteln
=> Diamanttauben
Kontakt
Gästebuch
Impressum, Copyright usw.
Bilder Galerie

"







Bielefelder Zwerg-Kennhühner

Herkunft: 

1981 – 1985 aus Zwerg-New Hampshire, Zwerg-Amrocks und Zwerg-Welsumern in Nauheim (Hessen) heraus gezüchtet. 

Die Rasse wurde 1985 in Hannover vorgestellt und offiziell anerkannt, dadurch gibt es jetzt auch einen Sonderverein. Seitdem Verbreitet sich die Rasse.

 

 Farbschläge:

kennfarbig

silber-kennsperber

 

Ringröße:

Hahn: 15

Henne: 13

 

Gewicht:

Hahn: 1,2 – 1,3 kg

Henne: 1,0 – 1,1 kg

 

Bruteiergewicht und Aussehen:

ca. 45 Gramm

Braune Eierschale

 

Aussehen:

Kennsperber 

Hahn:

Im satten rötlichen-gelb mit hellgrauer Sperberung  sollten der Hals- und Sattelbehang, sowie der Oberrücken, die Schultern und die Flügeldecken sein. Eine Leicht graue Tönung im Rücken ist okay. Die Brust und der Bauch sollten im Dreiklang sein, gelb bis rötlich mit einer hellgrauen Sperberung. Der Schwanz sollte grau gesperbert sein, ein brauner Anflug ist gestattet.


 

Henne:

Das Mantelgefieder sollte ein aufgehelltes rostrebhunfarbiges Gefieder sein, dies sollte mit einer folckigen hellgrauen Sperberung sein, die auf den Flügeldecken als helle Tupfung zu sehen sind.

 
 


 

Haltung: 

Die Haltung ist wie bei jedem anderen Huhn auch, dies wird noch vervollständigt.

 


Version: 09.04.2012

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Bozem

 
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Alle Rechte vorbehalten. Die Bild- und Textrechte dieser Webseite sind Eigentum von Philipp Bozem (auch wenn auf dem Bild oder dem Text selbst kein Copyright gekennzeichnet ist). Jede Verwendung der Bilder oder Texte dieser Webseite bedarf der ausdrücklichen Genehmigung (Schriftlich mit Unterschrift) von Philipp Bozem.